Peter Schraml

Dipl.-Ing. (FH) Architektur
Master of Public Administration

Unser Wissen - für Ihre Sicherheit
Schriftgröße A+
Home » Impressionen unserer 1.Fachtagung – 2015 » Programm 16. + 17.10.2015 

Das war das Programm 16. + 17.10.2015

Freitag, 16. Oktober 2015

Moderation: Peter Schraml – Massstab Mensch

08:00 Ankommen – Eröffnung des Tagungsbüros, Kaffee, Präsentation der Kooperationspartner
09:30 Begrüßung durch Massstab Mensch – Grußworte Pate / Politik
10:00 Was brauchen Kinder zum Spielen – Förderung der Motorik und der Entwicklung
Klaus-Peter Brünig, Sonderschulkonrektor, Regierung von Schwaben, Sachgebiet 41 (Förderschulen)
11:00 Kaffeepause – Präsentation der Kooperationspartner
11:30 Neuerungen in der DIN EN 1176 – Überarbeitung in 2013 bis 2015
Dipl.-Ing. Friedrich Blume, Obmann für Sicherheit des BSFH, Obmann Normenausschuss Spielplatzprüfer
12:30 Mittagspause – Präsentation der Kooperationspartner
13:30 Spielwert und Spielrisiko – wann können größere Risiken bewusst in Kauf genommen werden?
Dipl.-Ing. Julian Richter, Richter Spielplatzgeräte GmbH – Urgestein der Normungsarbeit Spielplatzgeräte
14:30 Seilspielgeräte – sicherheitstechnische Anforderungen
Karl Heinz Köhler, Geschäftsführer Berliner Seilfabrik, Mitglied im Normenausschuss Spielplatzgeräte
15:30 Kaffeepause – Präsentation der Kooperationspartner
16:00 Anforderungen an den Spielplatzprüfer und den Prüfbericht – Vorgaben aus der DIN SPEC 79161 – Erfahrungen aus der Praxis
Dipl.-Ing. Friedrich Blume, Obmann für Sicherheit des BSFH, Obmann Normenausschuss Spielplatzprüfer
17:00 Abschlussdiskussion und Ende 1. Tag
Im Anschluss an die einzelnen Vorträge gibt es jeweils die Möglichkeit zur Diskussion, Fragen und Anmerkungen. Die Referenten stehen soweit möglich auch in den Pausen für Fragen zur Verfügung. Der Veranstalter behält sich vor, das Programm zu ändern.

Samstag, 17. Oktober 2015

Moderation: Peter Schraml – Massstab Mensch

08:00 Ankommen – Eröffnung des Tagungsbüros, Kaffee, Präsentation der Kooperationspartner
08:45 Begrüßung durch Massstab Mensch
09:00 Natur – Spielplätze / Naturerfahrungsräume – mehr als nur Gestaltung mit Stein und Holz
Dr. Hans-Joachim Schemel, Umweltgutachter und Stadtplaner, Büro Dr. Schemel für Umweltforschung und Stadtentwicklung 
10:00 Kaffeepause – Präsentation der Kooperationspartner
10:30 Grün. Schön. Giftig? – (Gift-) Pflanzen auf Spielplätzen
Diplom-Biologin, Dr.Elke Frenzel, Aufsischtsperson der Kommunalen Unfallversicherung Bayern
11:30 Naturnahe Gestaltung von Spielplätzen
Dipl.-Ing. Holger Baumann, Aufsischtsperson der Kommunalen Unfallversicherung Bayern
12:30 Mittagspause – Präsentation der Kooperationspartner
13:30 Neuerungen für Kitas – Regelwerk der Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand
Dipl.-Ing. Peter Schraml, Massstab Mensch, ehemalige Aufsischtsperson der Kommunalen Unfallversicherung Bayern, Mitglied im Normenausschuss Spielplatzgeräte und Spielplatzprüfer
14:30 Kaffeepause – Präsentation der Kooperationspartner
15:00 Abenteuerspielplatz: Bauspielbereich – Risiko contra Sicherheit?
Sonja Rasch, Grundschulpädagogin, Baurätin der Kommunalen Unfallversicherung Bayern
16:00 Produkthaftung und Organisationsverantwortung – wer haftet im Schadensfall?
Rechtsanwalt Dr. Arun Kapoor, Noerr LLP
17:00 Abschlussdiskussion und Ende der Fachtagung
Im Anschluss an die einzelnen Vorträge gibt es jeweils die Möglichkeit zur Diskussion, Zeit für Fragen und Anmerkungen. Die Referenten stehen soweit möglich auch in den Pausen für Fragen zur Verfügung.
Der Veranstalter behält sich vor, das Programm zu ändern.
ID = 1925

Fachtagung in Kooperation mit:

 
BGW

KUVB_LUK

fll

BSFH

BSF

alw

DeulaBayern

VGL Bayern

P&L

ID = 2085

Kontakt

Sie erreichen uns unter:
089 / 88 98 99 46

Montag – Freitag
9:00 – 16:00 Uhr

oder gerne auch über unser Kontaktformular

© Massstab Mensch 2018