Peter Schraml

Dipl.-Ing. (FH) Architektur
Master of Public Administration

Unser Wissen - für Ihre Sicherheit
Schriftgröße A+
Home » Ausbildungen & Seminare » BGW Schulung für Unternehmer / innen 

BGW Schulung für Unternehmer / innen

Alternative bedarfsorientierte betriebsärztliche und sicherheitstechnische Betreuung

Jede Kindertageseinrichtung, die Mitarbeiter beschäftigt, muss sich beim Arbeits- und Gesundheitsschutz von einem Betriebsarzt (BA) und einer Fachkraft für Arbeitssicherheit (FaSi) beraten und unterstützen lassen.

Für diese gesetzlich vorgeschriebene Betreuung (Arbeitsschutzbetreuung) gibt es die Wahl: Regelbetreuung oder alternative Betreuung.

Die „Unfallverhütungsvorschrift DGUV Vorschrift 2“ stellt die drei unten genannten Formen zur Auswahl.

Die Regelbetreuung hat, je nach Betriebsgröße, zwei Varianten.

  • Regelbetreuung für Betriebe mit bis zu 10 Beschäftigten (bis zu 10 Vollzeit- beziehungsweise 20 Teilzeitbeschäftigte)
  • Regelbetreuung für Betriebe mit mehr als 10 Beschäftigten

Die alternative Betreuung eignet sich für Unternehmer, die sich im Arbeits- und Gesundheitsschutz stärker engagieren möchten.

  • Alternative bedarfsorientierte Betreuung (möglich für Betriebe mit bis zu 50 Beschäftigten – z.B. in Kindertageseinrichtungen)

Wir als Kooperationspartner der BGW und Spezialist für Kindertageseinrichtungen bieten beide Betreuungsformen – ausschliesslich für Kindertageseinrichtungen – an und führen im Vorfeld für die bedarfsorientierte Betreuung die vorgeschriebene, eintägige BGW Unternehmerschulung durch.

Die Unternehmerschulung für die alternative bedarfsorientierte Betreuung richtet sich an den Betreiber / Träger der Kindertageseinrichtung. Alternativ, kann ein Dritter mit den Aufgaben und Pflichten des Unternehmers betraut werden. Hierzu ist eine schriftliche Übertragung der Unternehmerpflichten notwendig die Sie als Vordruck nach Anmeldung von uns erhalten. Weitere Informationen und Hintergründe sowie Entscheidungshilfen zur betriebsärztlichen und sicherheitstechnischen Betreuung finden Sie auch in den „Informationen zur DGUV Vorschrift 2„.

1-tägige Unternehmerschulung von 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr: 

Schulungsbeitrag pro Teilnehmer : netto 79,00 €

Die Schulung beinhaltet ausführliche Arbeitsunterlagen, Pausenverpflegung sowie Mittagessen.

Veranstaltungsort:

Bayerische Landesschule für Körperbehinderte, Kurzstrasse 2, 81547 München

 

Termine und Anmeldung

ID = 361

Wir sind Partner

BGW Logo

UVV DGUV Vorschrift 2

UVV-DGUV-Vorschrift-2

Information DGUV Vorschrift 2

Info-DGUV-Vorschrift-2

ID = 2254

Kontakt

Sie erreichen uns unter:
089 / 88 98 99 46

Montag – Freitag
9:00 – 16:00 Uhr

oder gerne auch über unser Kontaktformular

© Massstab Mensch 2018